Stichwort:: Mafia

News

Mädchenmorde erschüttern Rumänien

Eine 15-jährige Schülerin wurde ermordet, weil die Polizei sich bei der Mafia Tipps holte, anstatt zu ermitteln. Mehr...

Schlag gegen Mafia-Clan auf Sizilien

Auch in den USA sind die Behörden gegen mutmassliche Bandenmitglieder vorgegangen. Mehr...

Italienische Polizei schlägt gegen die Mafia zu

Eine gross angelegte Aktion der italienischen Justiz gegen die berüchtigte kriminelle Organisation hat zu über 100 Festnahmen geführt. Mehr...

Mafia-Villen in Rom werden dem Erdboden gleichgemacht

In einem Vorort hat die Polizei mit dem Abriss von illegal errichteten Villen eines mutmasslichen Mafia-Clans begonnen. Mehr...

Italiens Innenminister und die Mafia

Matteo Salvini und «Gomorrha»-Autor Roberto Saviano liefern sich einen wüsten Streit – mit Mafiavorwürfen, Beschimpfungen und einer Klage. Mehr...

Interview

Experte: 'Ndrangheta ist nicht die gefährlichste Mafia für die Schweiz

Für den bekannten Investigativjournalisten Jürgen Roth ist Deutschland bereits ein Mafialand. Der Kenner der organisierten Kriminalität beurteilt in einem Interview die Bedrohungen für die Schweiz. Mehr...

Morde unter Chinesen schrecken die italienische Stadt Prato auf

Bis zu 40'000 Chinesen leben im toskanischen Ort. Sie gefährden nicht mehr «nur» einheimische Arbeitsplätze, sondern werden auch zum Problem für die öffentliche Sicherheit. Mehr...

Drängt die 'Ndrangheta in die Schweiz?

Die kalabresische Mafia ist schon lange hierzulande tätig. Bedenken des Bundesamts für Polizei, wonach die Kriminellen vermehrt in die Schweiz kommen könnten, sind nach der jüngsten Offensive der italienischen Carabinieri aktueller denn je. Mehr...

Neapels Mafiaboss festgenommen

Nicola Schiavone, einer der meist gesuchten Mafiosi Italiens, wurde von der Polizei gefasst. Er war seit mehreren Monaten auf der Flucht. Mehr...

Dem Boss dicht auf den Fersen

Die italienische Polizei hat am frühen Morgen bei Razzien in Sizilien 19 mutmassliche Mafiosi festgenommen. Darunter auch den Bruder des Cosa-Nostra-Bosses Matteo Messina Denaro. Mehr...

Hintergrund

Der Mann mit dem Koks ist weg

Porträt Der kalabrische Mafiaboss Rocco Morabito ist in Uruguay aus dem Gefängnis geflüchtet. Mehr...

Der Fluch von «Gomorra»

Im gleichnamigen Film und in der TV-Serie regiert die Mafia. Mehrere Darsteller drehen aber auch im realen Leben krumme Dinger. Mehr...

Das Monster von Rom

Von allen europäischen Hauptstädten hat das ewig schöne Rom die traurigsten Vororte. Verlassen, vernachlässigt, verachtet. Ein Tag in Tor Bella Monaca, der Römer Bronx. Mehr...

Mit dem Velo gegen die Mafia

Der Römer Bürgermeister Ignazio Marino inszeniert sich als Freigeist – allen Anfeindungen zum Trotz. Mehr...

Radeln gegen die Mafia

Der Römer Bürgermeister Ignazio Marino inszeniert sich gern als Freigeist. Nach der Aushebung eines Mafiarings wird er bedroht. Mehr...

Meinung

Ein Griff nach den olympischen Ringen

Analyse Mit einer Olympiabewerbung will der italienische Premier Matteo Renzi dem Land eine Perspektive geben. Mehr...

Die neuen Mafiajäger schlagen zu

Analyse Das FBI und die US-Börsenaufsicht gehen gegen fehlbare Hedgefonds und Banken vor wie einst die Gesetzeshüter gegen Al Capone und die Mafia. Mehr...


Mädchenmorde erschüttern Rumänien

Eine 15-jährige Schülerin wurde ermordet, weil die Polizei sich bei der Mafia Tipps holte, anstatt zu ermitteln. Mehr...

Schlag gegen Mafia-Clan auf Sizilien

Auch in den USA sind die Behörden gegen mutmassliche Bandenmitglieder vorgegangen. Mehr...

Italienische Polizei schlägt gegen die Mafia zu

Eine gross angelegte Aktion der italienischen Justiz gegen die berüchtigte kriminelle Organisation hat zu über 100 Festnahmen geführt. Mehr...

Mafia-Villen in Rom werden dem Erdboden gleichgemacht

In einem Vorort hat die Polizei mit dem Abriss von illegal errichteten Villen eines mutmasslichen Mafia-Clans begonnen. Mehr...

Italiens Innenminister und die Mafia

Matteo Salvini und «Gomorrha»-Autor Roberto Saviano liefern sich einen wüsten Streit – mit Mafiavorwürfen, Beschimpfungen und einer Klage. Mehr...

Slowakischer Präsident fordert Neuwahlen nach Journalistenmord

Dass Misstrauen der Bevölkerung in die Regierung ist nach dem Mord an Jan Kuciak enorm. Präsident Kiska will das Vertrauen in den Staat verbessern. Mehr...

Grossschlag gegen ’Ndrangheta – 170 Personen verhaftet

Von der Müllentsorgung bis zum Auffangzentrum für Flüchtlinge kontrollierte sie alles: Jetzt haben italienische Ermittler 170 verdächtigte Mitglieder der ’Ndrangheta verhaftet. Mehr...

Polizei fahndet mit Hochdruck nach Mafia-Boss

50 Morde soll Matteo Messina Denaro begangen haben. Der Mafia-Boss hält die italienische Polizei auf Trab. Mehr...

Einstiger Mafia-Boss Totò Riina ist tot

Er soll für mehr als 150 Auftragsmorde verantwortlich gewesen sein. Jetzt ist die «Raubkatze» tot. Mehr...

Polizei beschlagnahmt über 50-Mafia-Millionen

In mehreren italienischen Regionen gehen Beamten gleichzeitig gegen Organisationen mit Verbindungen zur Mafia vor. Mehrere Personen wurden verhaftet oder unter Hausarrest gestellt. Mehr...

Der Versuch, einen Vampir zu töten

Das New Yorker Viertel Little Italy war einst die Hochburg des organisierten Verbrechens. Heute findet man dort teure Läden, edle Restaurants. Doch die Mafia ist nicht völlig verschwunden. Mehr...

Schweiz liefert ersten Frauenfelder Mafioso aus

Im März sind 13 mutmassliche 'Ndrangheta-Mitglieder festgenommen worden. Jetzt steht die erste Auslieferung nach Italien bevor. Der Mann kann den Entscheid noch anfechten. Mehr...

Der «Boss der Bosse» ist tot

Seit zehn Jahren sass er in Haft, mindestens 40 Morde gingen auf sein Konto. Nun ist der langjährige Cosa-Nostra-Chef Bernardo Provenzano im Alter von 83 Jahren gestorben. Mehr...

Italiens Polizei überrascht Mafiaboss im Schlaf

Video In Italien ist ein verurteilter Boss der 'Ndrangheta nach 20-jähriger Flucht geschnappt worden – in einem Versteck in ländlicher Abgeschiedenheit. Mehr...

Behörden liefern Mafioso nach Italien aus

Auf ein im März im Wallis festgenommenes Mitglied der kalabresischen Mafia-Organisation 'Ndrangheta wartet jetzt eine lange Haftstrafe in seinem Heimatland. Mehr...

Experte: 'Ndrangheta ist nicht die gefährlichste Mafia für die Schweiz

Für den bekannten Investigativjournalisten Jürgen Roth ist Deutschland bereits ein Mafialand. Der Kenner der organisierten Kriminalität beurteilt in einem Interview die Bedrohungen für die Schweiz. Mehr...

Morde unter Chinesen schrecken die italienische Stadt Prato auf

Bis zu 40'000 Chinesen leben im toskanischen Ort. Sie gefährden nicht mehr «nur» einheimische Arbeitsplätze, sondern werden auch zum Problem für die öffentliche Sicherheit. Mehr...

Drängt die 'Ndrangheta in die Schweiz?

Die kalabresische Mafia ist schon lange hierzulande tätig. Bedenken des Bundesamts für Polizei, wonach die Kriminellen vermehrt in die Schweiz kommen könnten, sind nach der jüngsten Offensive der italienischen Carabinieri aktueller denn je. Mehr...

Neapels Mafiaboss festgenommen

Nicola Schiavone, einer der meist gesuchten Mafiosi Italiens, wurde von der Polizei gefasst. Er war seit mehreren Monaten auf der Flucht. Mehr...

Dem Boss dicht auf den Fersen

Die italienische Polizei hat am frühen Morgen bei Razzien in Sizilien 19 mutmassliche Mafiosi festgenommen. Darunter auch den Bruder des Cosa-Nostra-Bosses Matteo Messina Denaro. Mehr...

Die Mafia ist auch in der Schweiz zu Hause

Die Tentakel der kriminellen Organisationen aus Italien reichen um die Welt. Auch in der Schweiz sind Camorra und 'Ndrangheta aktiv – mitten unter uns. Mehr...

Der Mann mit dem Koks ist weg

Porträt Der kalabrische Mafiaboss Rocco Morabito ist in Uruguay aus dem Gefängnis geflüchtet. Mehr...

Der Fluch von «Gomorra»

Im gleichnamigen Film und in der TV-Serie regiert die Mafia. Mehrere Darsteller drehen aber auch im realen Leben krumme Dinger. Mehr...

Das Monster von Rom

Von allen europäischen Hauptstädten hat das ewig schöne Rom die traurigsten Vororte. Verlassen, vernachlässigt, verachtet. Ein Tag in Tor Bella Monaca, der Römer Bronx. Mehr...

Mit dem Velo gegen die Mafia

Der Römer Bürgermeister Ignazio Marino inszeniert sich als Freigeist – allen Anfeindungen zum Trotz. Mehr...

Radeln gegen die Mafia

Der Römer Bürgermeister Ignazio Marino inszeniert sich gern als Freigeist. Nach der Aushebung eines Mafiarings wird er bedroht. Mehr...

40 Jahre alte DNA soll Mordfall lösen

Jahrzehnte nach dem gewaltsamen Tod des italienischen Autors und Regisseurs Pier Paolo Pasolini will die Justiz neue Ermittlungen aufnehmen. Mehr...

Sie wollen sie lebend zurück

Reportage Von 43 mexikanischen Seminaristen, die der Drogenmafia in die Hände gefallen sind, fehlt jede Spur. Die Angehörigen hoffen, die Polizei sucht, die Regierung vertröstet. Und die Wut der Bevölkerung wächst. Mehr...

Mord, Mafia und Monaco

Ein Anschlag auf die Milliardenerbin eines Immobilienimperiums erschüttert das Fürstentum. Die Ermittler vermuten die ’Ndrangheta oder die Camorra hinter der Tat. Mehr...

Japanische Mafia sucht Nachwuchs

Die Yakuza verzeichnete in den letzten Jahren immer weniger Mitglieder. Nun wirbt sie – offiziell – mit einer Website. Mehr...

Berlusconis neue Freundin bedeutete sein Ende

Analyse Der ehemalige Berlusconi-Vertraute Nicola Cosentino sitzt im Gefängnis. Er hat mit der Mafia geschäftet. Mehr...

Die Bodyguards des Oligarchen leisteten keinen Widerstand

Hintergrund Der reiche Ukrainer Dmitri Firtasch besitzt in Zug eine Firma, hat sein Büro aber in Wien. Dieses verliess er am Mittwochabend – und dann tauchte die Polizei auf. Mehr...

Im Namen des Gesetzes

Der Prozess Stefano A. soll Kopf einer Mafiabande sein. Obwohl das Verfahren seit zwölf Jahren läuft, der Mann drei Jahre in U-Haft sass, fehlt bisher jeder Beweis für die Anschuldigung. Der Bundesanwaltschaft droht ein Fiasko. Mehr...

Feuerland ist abgebrannt

Hintergrund Zwischen Neapel und Caserta brennt Tag und Nacht illegal entsorgter Kehricht. Nun soll die Armee Einhalt gebieten. Die Camorra könnte aber erneut profitieren: Indem sie sich die Aufträge für die Entgiftung sichert. Mehr...

Don Panizza bietet der Mafia die Stirn

Hintergrund Seit Jahren steht Giacomo Panizza in Kalabrien unter Polizeischutz. Der Priester lässt sich bei seiner Arbeit mit Behinderten nicht von der ’Ndrangheta einschüchtern. In Bern schilderte er, was ihn antreibt. Mehr...

«Im Sommer baden wir alle im Kokain»

Heute erscheint Roberto Savianos neues Buch. Darin beleuchtet er das lukrative Kokaingeschäft, das in den Händen der kalabrischen Mafia 'Ndrangheta ist. Deren Tentakel reichen bis in die Schweiz. Mehr...

Ein Griff nach den olympischen Ringen

Analyse Mit einer Olympiabewerbung will der italienische Premier Matteo Renzi dem Land eine Perspektive geben. Mehr...

Die neuen Mafiajäger schlagen zu

Analyse Das FBI und die US-Börsenaufsicht gehen gegen fehlbare Hedgefonds und Banken vor wie einst die Gesetzeshüter gegen Al Capone und die Mafia. Mehr...

Stichworte

Autoren

Das Immobilien-Portal für Basel und die Region

Service

Agenda

Alle Events im Überblick.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Ausland