Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Migrantenfestung und Ferienparadies

Tourismus als einzige Einnahmequelle einer dürren Insel: Lampedusa. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

Am meisten Flüchtlinge kamen aus Syrien

2000 Dollar als Mindestpreis für die vermeintliche Fahrt ins Glück

Flüchtlingslager Dadaab in Kenia als tickende Zeitbombe

Verbindung von Libyen nach Italien oft einziger möglicher Weg

17'000 Todesopfer in den letzten zehn Jahren

SDA/mrs