Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Merkel stellt sich in Plagiatsaffäre hinter Schavan

«Ich lasse mir das nicht bieten»: Ministerin Annette Schavan (r.) mit Kanzlerin Angela Merkel, die voll und ganz hinter ihr steht.
Weiter nach der Werbung

Täuschungsversuch zurückgewiesen

Künast hält Schavan bereits für beschädigt

dapd/kpn/wid