Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Merkel balanciert zwischen Ölgeschäft und Sanktionen

Russlands Präsident Putin besucht Angela Merkel 2016 in Berlin.
Weiter nach der Werbung

Laut Kritikern wird Nord Stream zur Lebensader für Europa – und damit zur Gefahr.

Bedenken der Osteuropäer

Bagger arbeiten im Greifswalder Bodden am Unterwassergraben der neuen Ostseepipeline Nord Stream 2. Bild: Keystone.

Russischer Vormarsch zur See

Protest gegen Pipeline