Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Jeder will ein Aussenseiter sein

Aufgeweichte Grenzen: Ein Politiker von Macrons En-Marche-Bewegung (Mitte) hört sich in Nyon die Sorgen der Gelbwesten an. Foto: AFP
Weiter nach der Werbung

Links und rechts verblassen

Gelbwesten könnten viele Nichtwähler anziehen

Sozialisten auf dem Abstieg