Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Höherer Mindestlohn soll Brexit-Folgen mildern

30 Pence mehr Mindestlohn für Geringverdiener: Der britische Finanzminister Philip Hammond. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

100 Milliarden Pfund Kredite erwartet

SDA/chk