Zum Hauptinhalt springen

8000 Demonstranten in Chemnitz – grosse Versammlungen zu Ende

Am Abend wurden Tausende Menschen erwartet, die Polizei steht im Grosseinsatz.
Für den späteren Nachmittag hatte die rechtspopulistische Bürgerbewegung Pro Chemnitz zu einer eigenen Kundgebung aufgerufen.
Es besagt, sie sei der Volksverhetzung schuldig.
1 / 19

«Ein klares Zeichen setzten»

AfD legt nach Protesten zu

Behörden weisen Bericht über «schwere Panne» zurück

Iraker hätte abgeschoben werden sollen

SDA/mch