Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Griechische Bevölkerung sieht nichts von den Hilfsmilliarden»

Die Milliarden der Europartner sollen vor allem an Geldinstitute gegangen sein: Eine EU- und eine Griechenland-Flagge. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

35 Milliarden Euro für Zinszahlungen

«Einfache Bürger bezahlen die Zeche»

SDA/chk