Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Für Theresa May beginnen die Probleme erst

Sie sei nicht traurig über den Abschied von der EU, sagte Premierministerin May. Foto: Sean Gallup (Getty Images)
Weiter nach der Werbung

May appelliert mit Brief an die Nation

«Ein historischer Fehler»