Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Er will nicht nur die Freiheit predigen

Ein historischer Moment: Joachim Gauck nach der Wahl zum Bundespräsidenten.
Bundeskanzlerin Angela Merkel gratuliert Joachim Gauck.
Ein grosser Tag: Joachim Gauck verlässt sein Haus in Berlin. (18. März 2012)
1 / 13
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.