Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Drei magische Wörter tragen Boris Johnson durch den Wahlkampf

«Get Brexit Done» – und dann ein Reformschub: Boris Johnson im Wahlkampf in einer Speditionsfirma. Foto: Ben Stansall (Getty Images)
Weiter nach der Werbung

Nur ein Spiel?

Viele finden Johnsons Form der Selbstdarstellung vergnüglicher als die spröde Art von Jeremy Corbyn.

Die positive Note

Die Umsetzung des Brexit zur Voraussetzung für einen anschliessenden Reformschub zu machen, erwies sich als genial.

Singapur an der Themse