Zum Hauptinhalt springen

Der Bundesrat akzeptiert EU-Gerichtshof

Bundesrat Ignazio Cassis und Staatssekretär Roberto Balzaretti präsentierten vor einer Woche die von allen Seiten beklatschte Lösung zur Aushandlung von Rahmenabkommen.

«Kein Schweizer Recht»

Fragestunde bestätigt Vermutung