Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Das kann nicht die Lösung sein»

Die EU will möchte verhindern, dass sich die Flüchtlingskrise von 2015 wiederholt. Daher will Ursula von der Leyen (Bild) mit dem türkischen Präsdienten verhandeln. Foto: Thierry Monasse (Getty Images)
Weiter nach der Werbung

Von der Leyen stellte klar, dass sie das Vorgehen der Türkei, die Grenzen zur EU für geöffnet zu erklären, ablehnt.

Source