Zum Hauptinhalt springen

Macron droht Kaderschmiede mit dem Aus – Direktor schockiert

Die Elitehochschule Ena entstand als Konsequenz aus der nationalsozialistischen Besetzung Frankreichs. Sie sollte Demokraten ausbilden.
Hier wurden Präsidenten, Minister und Konzernchefs geformt: Sitz der École Nationale d'Administration in Strassbourg. (AFP)

Reformen sollten die Kritik an der Ena entkräften – vergebens