Zum Hauptinhalt springen

Boris der Grosse

Londons Bürgermeister Boris Johnson hat beim Tory-Parteitag aus seiner Popularität weiteres Kapital geschlagen. Viele sehen den Exzentriker als Nachfolger von Premierminister David Cameron.

Die pure Zuversicht: Londons Mayor Boris Johnson.
Die pure Zuversicht: Londons Mayor Boris Johnson.
Keystone

Eine kleine, einspaltige Karikatur im «Daily Telegraph» von gestern brachte perfekt auf den Punkt, wovon die britischen Konservativen diese Woche reden. Beim Tory-Parteitag in Birmingham steht die Limousine des Premierministers David Cameron vorm Eingang der Parteitagshalle. Ein Bediensteter fordert Camerons Chauffeur auf, Platz für einen anderen Wagen zu machen: «Boris könnte jeden Augenblick hier sein.» Ein bisschen wie die Ankunft der legendären Königin von Saba gestaltete sich Boris Johnsons Besuch bei der diesjährigen Parteiversammlung. Tory-Volk drängte sich am Dienstag, den Londoner Bürgermeister aus nächster Nähe zu erleben. «Boris! Boris!» schallten die Rufe durch die Halle.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.