Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Tag des Zorns in Libyen

Sieht sich zum ersten Mal seit langem mit heftigen Protesten konfrontiert: Der libysche Staatschef Muammar al-Ghadhafi.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Gefängnis-Massaker noch immer präsent

Schwere Repressionen gegen die Opposition

Ghadhafi mobilisiert Schüler

SDA/pbe