Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Das Ende der russisch-türkischen Eiszeit?

Bemühung um Einigkeit im Syrien-Konflikt: Wladimir Putin (l.) und Recep Tayyip Erdogan in Sotschi. (3. Mai 2017)
Putin versprach, einen Grossteil der Handelsbeschränkungen mit der Türkei aufzuheben.
Die Phase der «Erholung» in den türkisch-russischen Beziehungen sei abgeschlossen, sagte der russische Staatschef.
1 / 3
Weiter nach der Werbung

Schutzzonen in Syrien

Begriff nicht klar definiert

Gespräche unter UN-Vermittlung

dapd/chi