Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wo Giftschlangen zum Gottesdienst gehören

Jimmy Morrow ist einer der wenigen Pastoren, die noch das «Schlangenanfassen» praktizieren: Er lässt die Gläubigen während des Gottesdiensts giftige Schlangen in den Händen halten. Foto: Hubert Wetzel
Weiter nach der Werbung

Die Menschen, die die Schlangen anfassen, wollen ihr Leben in die Hand des Herrn geben.

Pastor Jimmy Morrow, hier mit seiner seine Frau Pam, malt Bilder für seine Kirche, in denen das Wunder der friedlichen Schlangen dargestellt wird. Foto: Hubert Wetzel

Eigenwillig und stur

Eine Copperhead-Schlange wartet darau, angefasst zu werden. Foto: Hubert Wetzel

«Es tut sehr weh»

«Wenn es Zeit ist zu gehen, dann ist es Zeit zu gehen.»

Jimmy Morrow, Pastor

Wenn der Heilige Geist spricht