Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie die Irak-Krise zwei Erzfeinde näherbringt

«Ich würde nichts ausschliessen, was konstruktiv sein könnte»: US-Aussenminister John Kerry. (13. Juni 2014)

USA denkt über Drohnenangriffe nach

Bagdad nicht mehr in unmittelbarer Gefahr

AFP/thu