Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vom Busfahrer zum wichtigsten Mann Venezuelas

Vereidigt: Nicolás Maduro ist bis zu den Neuwahlen der Präsident Venezuelas. (8. März 2013)
Wunschkandidat von Hugo Chávez: Der Interimspräsident Maduro erhebt nach der Vereidigung die rechte Faust. (8. März 2013)
1 / 2
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Ein Revolutionär durch und durch»

Breitschultrige Politiker

Zwei US-Diplomaten ausgewiesen

Kann er den «Commandante» ersetzen?

AFP/mrs/bru