Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rousseff gibt Ball an die Fifa weiter

«Es muss genau abgewogen werden, was man akzeptiert»: Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff mit Fifa-Präsident Sepp Blatter. (23. Januar 2014)
Weiter nach der Werbung

Chaotische Organisation

Gewalttätige Proteste

«Sicherheit ist garantiert»

SDA/thu