Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Peru will Flüchtlingsandrang aus Venezuela eindämmen

Kurz vor Inkrafttreten verschärfter Grenzkontrollen sind Tausende Migranten aus dem Krisenstaat Venezuela nach Peru ausgereist. Ein Mann hilft einem venezolanischen Migranten, nachdem dieser die Grenze von Ecuador und Peru passiert hat. (24. August 2018)
In der Nacht zum Samstag kam es zu langen Schlangen am Grenzübergang zwischen Ecuador und der nordperuanischen Stadt Tumbes, wie örtliche Medien berichteten.
Zuletzt kam es in Nordbrasilien zu fremdenfeindlichen Übergriffen gegen venezolanische Migranten. Eine Venezolanerin sitzt am Grenzübergang in Pacaraima in Brasilien. (20. August 2018)
1 / 10
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Boomende Wirtschaft

Zwei Millionen suchen das Weite

SDA/oli