Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Warum der Kalte Krieg im Weltall zurück ist

Niederlage wettgemacht: Apollo-11-Astronaut Edwin «Buzz» Aldrin setzt seine Fuss auf den Mond. (Keystone/Nasa Handout/20. Juli 1969)
Weiter nach der Werbung
Die Crew der Apollo 11: Michael Collins, Neil Armstrong und Edwin Aldrin (v.l.). (Bild: Nasa/Reuters/19. Juni 1969)

1961 schicken die Sowjets Gagarin als ersten Menschen ins All

Erster Mensch im Weltall: Juri Gagarin. (Keystone/AP)

Der neue Konkurrent der USA im Weltraum heisst China

Der Wettlauf zum Mars hat längst begonnen