Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ein Wahlsieg, und dann?

Pessimistische Wählerschaft: Das Misstrauen der Bürger wächst, sauer blickt eine Mehrheit auf die Gegenwart und bang in die Zukunft. Demonstration gegen Abschiebung vor dem Kapitolsgebäude (30. April 2014).
Miesepetrige Aussichten: Eine amerikanische Mehrheit gibt bei sämtlichen Umfragen zu Protokoll, dass sich die Vereinigten Staaten in die «falsche Richtung» bewegten.
Gefährliche Manövrierunfähigkeit: Bei einer republikanischen Blockade bliebe Präsident Barack Obama nur wenig politische Bewegungsfreiheit,
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin