Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Droht dem «US-Empire» der Fall?

Herr Ferguson, Sie weilten kürzlich für Dreharbeiten in China. Haben Sie dort den Schlüssel zum Verständnis der globalen Machtverteilung gefunden?

Weiter nach der Werbung

Schadet die Leichtfertigkeit der USA der ganzen Weltwirtschaft?

Die USA bleiben also die alleinige Supermacht?

Die USA kriseln also doch?

Sprechen Sie von Kriegen?

Sie erwähnten den Kaukasus. Ist der Krieg in Georgien eine Rückkehr des Kalten Kriegs?

Macht der Georgien-Krieg eine neue Weltordnung aufstrebender Regionalmächte sichtbar?

Gehört es zu diesem Trend, dass undemokratische Regime der Demokratie den Rang ablaufen?

Erfolgreicher Kapitalismus muss nicht zwingend mit einer liberalen Demokratie gekoppelt sein?

Der Traum der Bush-Regierung, der ganzen Welt die Demokratie zu bringen, ist ein Irrtum?

Der Staat sollte also besser nicht in das Finanzsystem eingreifen?

Müssen wir wiederkehrende Finanzkrisen einfach hinnehmen?