Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die schrillen Frauen der Tea Party verhinderten den ganz grossen Sieg

Klare Niederlage: Die Tea-Party-Anhängerin Christine O'Donnell muss sich bei den Senatswahlen für den US-Bundesstaat geschlagen geben.
Voller Selbstvertrauen: Christine O'Donnell verunsicherte die moderaten Wähler mit ihren radikalen Ansichten.
Tea-Party-Anhänger Marco Rubio hat den Senatssitz in Florida für sich gewonnen.
1 / 8