Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Das Gericht hat gesprochen, die Schlacht geht weiter

Freudentag: Unterstützer der Gesundheitsreform feiern die Bestätigung durch den Obersten Gerichtshof in Washington. (28. Juni 2012)
Historisches Urteil: Die neun Mitglieder des Obersten Gerichtshofes entschieden knapp, mit 5 zu 4. Entscheidende Stimme war der konservative Chefrichter John G. Roberts (vordere Reihe, Mitte).
Kennedy wars nicht: Ganz Washington glaubte, dass der zentristische Richter Anthony Kennedy, hier mit Barack Obama, das Zünglein an der Waage spielen würde.
1 / 10
Weiter nach der Werbung

Romney: «Ein Jobkiller»

Längste Anhörung seit vier Jahrzehnten

Geringverdiener werden bereits unterstützt

dapd/mrs