Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Castros Weihnachtsgeschenk an den Papst

Grösste Amnestie im kommunistischen Kuba: Präsident Raúl Castro trifft im Parlament in Havanna ein. (23. Dezember 2011)
Weiter nach der Werbung

Wunsch von Kirchen erfüllt

Handys und Computer verteilt

Reisebeschränkungen lockern

AFP/rub