Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Bettler in BaselArmengenössige schlafen vor der Theodorskirche

Die Bettler haben unter dem Vordach des Gotteshauses ihr Lager aufgeschlagen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Polizei in Grauzone?

60 Kommentare
Sortieren nach:
    Jörg S.

    Ob das Vorgehen der Polizei legal oder illegal ist, sie handelt so, wie es sich jetzt (auch linksgerichtete Personen) 99.9% der Basler wünschen. Weg mit diesen äussersst mühsamen Leuten, die unser Stadtbild verschandeln. Vorhin der Vollgummi: Unser 13 Jahre alter Bub musste in der Stadt einen neuen Zirkel kaufen, ER WURDE 2X ANGEBETTELT. Es reicht mir jetzt.