Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stromnetz vor dem KollapsAngst vor einem 400-Milliarden-Blackout

Swissgrid als nationale Übertragungsnetzbetreiberin steht vor grossen Herausforderungen. Ihr Chefstratege Jörg Spicker will zumindest ein technisches Stromabkommen mit der EU.

«Ein GAU von einem 400-Milliarden-Franken-Schaden ist ein No-go.»

Claus Schmidt, CEO Industrielle Werke Basel (IWB)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin