Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Italienische PolizeigewaltAls wäre Italien ein autoritäres Regime

Wer dabei war, wird Genua nie mehr vergessen: 21. Juli 2001, G-8-Gipfel und Gegengipfel der Globalisierungskritiker – die Polizei zieht durch die verwüsteten Strassen der ligurischen Hafenstadt.
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.