Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alex Wilson nach der Verletzungspause«Alle fragten: Wo steht Wilson? Wir werden es am Montag sehen»

Vier Monate trainierte Alex Wilson zuletzt in den USA, um sich optimal auf die Olympiasaison vorzubereiten.

«Mein Ziel ist es immer noch, die 100 Meter in unter 10 Sekunden zu laufen. Ich bin überzeugt, dass ich das schaffen kann.»