Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Strafanzeige erstattetErpresserin wollte 100’000 Franken von Alain Berset

Offenbar machte ihm nicht nur Corona zu schaffen: Alain Berset während einer Medienkonferenz des Bundesrates in Bern.
Weiter nach der Werbung

EDI: «Berset ist nicht erpressbar»

Mehrere Konti eröffnet

SDA/nag

96 Kommentare
Sortieren nach:
    Bernie

    100000? Allein der Betrag lässt auf eine Dilettantin schliessen. Da kann man sich nicht eine neue Existenz aufbauen. Das waren wohl eher verletzte Gefühle als kriminelle Energie.