Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aidskranker Nigerianer darf nicht ausgeschafft werden

Zürcher Migrationsamt muss beim Staatssekretariat für Migration in Bern einen Antrag zur vorläufigen Aufnahme des Nigerianers stellen: Das Migrationsamt des Kantons Zürich. (Archiv)

Keine Wegweisung ab Ausbruch von Aids

Mehrfach vorbestraft und ausgeschafft

Gesuch um Aufenthaltsverlängerung 2015 abgewiesen

SDA/nag