Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Podcast zum Schweizer FussballAchtung! Frauenfussball kann Ihre Gesundheit gefährden

Noch mehr Fussball? Abonnieren Sie den Newsletter der «Dritten Halbzeit»

3 Kommentare
Sortieren nach:
    chibifuchs

    Meriame bringt es auf den Punkt: Wir hätten viele talentierte und motivierte Spielerinnen, die jedoch aus beruflichen oder schulischen Gründen den zeitlichen Aufwand nicht bewältigen können und sich deshalb im besten Fall im Amateurfussball engagieren.