Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«99 Prozent der Straftäter werden nach ein paar Jahren entlassen»

Die Schlüsse von Experten im Prozess: Der Angeklagte Fabrice A. hat eine gespaltene Persönlichkeit. (3. Oktober 2016)
1 / 18

Höchstwahrscheinlich hat der verurteilte Vergewaltiger Fabrice A. seine Sozialtherapeutin Adeline M. auf einem Freigang getötet. Die Psychiatrie wird nun verdächtigt, eine Fehleinschätzung gemacht zu haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin