Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Q&A zum Bundesratsentscheid5er-Regel fällt, Restaurants bleiben zu – wie streng ist die Schweiz noch?

Maximal zehn Personen, aber sonst ist trotz Pandemie ein fast normaler Osterbrunch erlaubt. Ein Archivbild aus dem Jahr 2012.

Noch vor einer Woche hat der Bundesrat ein ganzes Paket von Lockerungen zur Debatte gestellt. Was ist davon übrig geblieben?

Weiter nach der Werbung

Maximal 10 Personen in Innenräumen: Werden Kinder mitgezählt?

Gibt es auch eine Limite bei der Anzahl Haushalte, die sich treffen dürfen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.