Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Valentin Vogts VorschlagArbeitgeber-Präsident hält 30'000 Neuinfektionen für verkraftbar

Hält 20’000 bis 30’000 tägliche Neuinfektionen mit dem Coronavirus für verkraftbar, sobald die Risikogruppe geimpft ist: Valentin Vogt, Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung

SDA/anf

325 Kommentare
Sortieren nach:
    Nina Gfeller

    Die Art und Weise dde Kommunikation sowie die genannte Zielgrösse an Infizierten sind völlig daneben. Aber ich sähe schon gerne mal eine vertiefte Analyse von Fallzahlen, Hospitalisierten und Todesfällen aufgeschlüsselt nach dem Alter der Betroffenen. Wenn man das aktuell aufgrund der BAG-Zahlen macht, siegt man, dass die Infektionen momentan bei den jüngeren relativ stark steigen, die Hospitalisationen aber nach wie vor in überwiegendem Masse die älteren betreffen und praktisch nur ältere sterben. Was macht man mit dieser Erkenntnis bei den Entscheidungsträgern?