Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vor Abstimmung am 29. November2500 Konzerne sprechen sich für scharfe Regeln aus

Vertritt rund 2500 Konzerne: Die European Brands Association.

«Unserer Ansicht nach sollten Unternehmen dafür haftbar gemacht werden, wenn sie es nicht schaffen, eine vernünftige Sorgfaltsprüfung für Menschenrechte einzuführen und aufrechtzuerhalten.»

European Brands Association

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin