Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ominöse Gruppe in Basel17 Pilger sind am Bahnhof SBB gestrandet

Die Pilgergruppe hat sich im Westflügel des Bahnhofs SBB niedergelassen.
Weiter nach der Werbung
5 Kommentare
Sortieren nach:
    Edgar Amsler

    Die schönen leeren Räume in den Bahnhöfen müssen immer mit irgend einem Scheiss gefüllt werden. Krasses Beispiel ist der HB Zürich. Eigentlich wären diese Räume den Reisenden vorbehalten. Aber Kommerz hat Vorrang...