Zum Hauptinhalt springen

Highlights am Berg10 Schweizer Wintersport-Neuheiten

Neue Pisten, neue Gondelbahnen, neue Angebote: Die Wintersportdestinationen haben kräftig investiert – Corona zum Trotz. Das sind die zehn Highlights am Berg.

Eine der aufsehenerregenden Neuheiten in den Schweizer Bergen: Das elektrisch betriebene Schneegefährt Bobsla, eine Mischung aus Marsmobil und Gokart, im glarnerischen Kerenzerberg.
Eine der aufsehenerregenden Neuheiten in den Schweizer Bergen: Das elektrisch betriebene Schneegefährt Bobsla, eine Mischung aus Marsmobil und Gokart, im glarnerischen Kerenzerberg.
Foto: PD

Während der pandemiebedingte Ausnahmezustand kein Ende nehmen will, streben Schweizer Bergdestinationen für den bevorstehenden Winter eine möglichst normale Ferienatmosphäre an. Vom Gästezuspruch über die Fest- und Neujahrstage und in den Sportferien, aber auch in der Vor- und der Zwischensaison hängen die Existenz vieler Betriebe und Tausende von Arbeitsplätzen ab. Ein Weg zum Erfolg auf einem hart umkämpften Markt führt selbst in schwierigen Zeiten über neue Attraktionen im Schnee. Hier eine Auswahl von News für Skifahrer, Boarder, Schlittler und Geniesser, die im Winter 2020/21 Premiere feiern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.