Frontseite

«Möglicherweise ist das Virus schon hier»

«Möglicherweise ist das Virus schon hier»

Interview

Eine weltweite Ausbreitung des neuen Coronavirus sei kaum mehr zu verhindern, sagt der Epidemiologe Christian Althaus.

ABO+
Nik Walter
«Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker

«Shell Papers»: Dutzende Multis finanzierten Klima-Skeptiker

Ein Professor für Chemie bezeichnete den Treibhauseffekt als Mythos und CO2 als ungefährlich und «gut für Pflanzen». Für diese Aussagen erhielt er von Dutzenden von Firmen Geld.

34
Wenn Liberale zu Nazis gemacht werden

Wenn Liberale zu Nazis gemacht werden

 Joël Hoffmann
leitartikel Joël Hoffmann
72

Die Basler Freisinnige Nadine Gautschi geriet diese Woche wegen ihrer Meinung zur rechtsextremen AfD zu Unrecht unter Beschuss. Das ist ein bedenkliches Beispiel für die Debattenkultur im Wahljahr 2020.

Projers unmögliche Aufgabe

Projers unmögliche Aufgabe

Jonas Projer muss für Ringier mit Blick TV das Fernsehen der Zukunft erfinden – und soll dabei das letzte Rätsel des Journalismus lösen. Wie geht er vor?

ABO+
Philipp Loser
16
Zweiter Virus-Todesfall in Italien – 50'000 Menschen isoliert
Nachrichten-Ticker

Zweiter Virus-Todesfall in Italien – 50'000 Menschen isoliert

Video

Die italienische Regierung will auf den Notstand reagieren. Der Bund hält an seiner bisherigen Strategie fest. Alle News zum Coronavirus im Ticker.

206
Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern?

Wie lässt sich der Crash des Gesundheitssystems verhindern?

Interview

Die Krankenkassenprämien werden stetig teurer, immer mehr Versicherte zahlen nicht, viele Kantone knausern. Was nun? BAG-Direktor Pascal Strupler will ein «Loch in die Wand» schlagen.

Jacqueline Büchi
146
Gut-Behrami und Suter erneut ganz vorne

Gut-Behrami und Suter erneut ganz vorne

Video

Die Schweizerinnen haben heute allen Grund zu feiern. Neben dem Doppelsieg sichert sich Corinne Suter vorzeitig die kleine Kristallkugel in der Abfahrt.

Die Kirche als Seuchenherd für das Coronavirus

Die Kirche als Seuchenherd für das Coronavirus

Die Virus-Krise nimmt in Südkorea verstörende Ausmasse an. Nordkorea reagiert mit einer langen Quarantäne.

Thomas Hahn, Seoul
26
Was sollen wir noch in der Stadt?

Was sollen wir noch in der Stadt?

analyse Niklas Maak, Das Magazin
ABO+
3

Netflix löst das Kino ab, Amazon den Einkaufsbummel und die Digitalisierung ortsgebundene Jobs – die Metropolen brauchen neue Aufgaben.

Basel