Frontseite

Proeuropäer verteidigen ihr Terrain

Proeuropäer verteidigen ihr Terrain

analyse Stephan Israel, Brüssel
ABO+

Die Angst vor einem Vormarsch der Populisten hat bei den Europawahlen mobilisiert. Die Mitte hält – doch das neue Parlament ist fragmentierter.

Herber Rückschlag für Emmanuel Macron

Herber Rückschlag für Emmanuel Macron

In Frankreich gewinnt Marine Le Pens Rechtsaussenpartei laut Prognosen die Europawahlen. Der Vorsprung auf die Präsidentenpartei ist aber knapp.

Leo Klimm, Paris
5
Salvinis Lega und Farages Brexit-Partei triumphieren

Salvinis Lega und Farages Brexit-Partei triumphieren

Die Lega wird laut Rai-Prognose zur stärksten italienischen Kraft im EU-Parlament. In Grossbritannien siegt die Brexit-Partei. Die Ergebnisse im Ticker.

52
Tsipras kündigt nach Wahldebakel Neuwahlen an

Tsipras kündigt nach Wahldebakel Neuwahlen an

Sollten ihm die Bürger kein Vertrauen schenken, dann sei alles offen, hatte der griechische Ministerpräsident erklärt. Nun lässt er seinen Worten Taten folgen.

Christiane Schlötzer, Athen
Historische Schlappe für Union und SPD

Historische Schlappe für Union und SPD

Bei den Europawahlen in Deutschland jubeln die Grünen. Die Regierungsparteien werden abgestraft. Und die AfD stagniert.

Dominique Eigenmann, Berlin
6
Grafik: Die aktuellen Ergebnisse der Europawahlen

Grafik: Die aktuellen Ergebnisse der Europawahlen

Hier finden Sie die vorläufigen Ergebnisse in der grafischen Übersicht.

1
Finnland feiert seinen dritten WM-Titel

Finnland feiert seinen dritten WM-Titel

Überraschung perfekt. Die Finnen schlagen Kanada 3:1 und belohnen sich damit für ein überragendes Turnier.

Ausgesurft

Ausgesurft

TV-Kritik

Im Münchner «Tatort» läuft bei einem alternden Surfer alles schief, auch sein Verbrechen. Wie schief, interessiert bis zum Schluss.

Martin Ebel
1
Sommaruga landet Klima-Coup

Sommaruga landet Klima-Coup

Spektakuläre Kehrtwende: Der Bundesrat gibt seinen Widerstand gegen eine Flugticketabgabe auf.

ABO+
Adrian Schmid
111
Atomaufseher verzichten auf Mission in Leibstadt

Atomaufseher verzichten auf Mission in Leibstadt

Der Bund lässt Leibstadt nicht von internationalen Experten durchleuchten – trotz mehreren Pannen und mangelhafter Sicherheitskultur.

ABO+
Stefan Häne
1

Basel

Reber informiert Landrat falsch

Reber informiert Landrat falsch

Unkorrekte Angaben zu den Einsatzkosten des Krisenstabs am Chienbäse verschleiern eines: Amtsleiter Patrik Reiniger hat ohne gesetzliche Grundlage eine eigene Zivilschutz-Piketttruppe aufgestellt.

ABO+
Daniel Wahl
1
Sofortige Teilsperrung des Hardwalds

Sofortige Teilsperrung des Hardwalds

Massive Trockenschäden erfordern drastische Massnahmen. Bereits Anfang Woche hat die Bürgergemeinde aus Sicherheitsgründen vom Betreten des Hardwalds abgeraten. Nun kommt es sogar zu Sperrungen gewisser Abschnitte.

20
Unbekannter überfällt in Basel Kiosk

Unbekannter überfällt in Basel Kiosk

Ein Unbekannter hat am Samstagabend in Basel einen Kiosk überfallen und ist anschliessend mit einer Beute von mehreren hundert Franken geflüchtet. Die Fahndung nach dem Täter verlief zunächst erfolglos.

10
Die Goldjungen und die Goldfrau von Basel West

Die Goldjungen und die Goldfrau von Basel West

Das Magazin «go – take the lead» gewinnt einen von 55 Awards an Europas grösstem Preis für Unternehmensmedien. Das Heft soll christliche Werte an Führungskräfte vermitteln.

Clara Ehrhard
1
Gesunde Menschen retten das kranke System

Gesunde Menschen retten das kranke System

80 Milliarden Franken Kosten im Gesundheitsbereich. Anmerkungen zur grössten Herausforderung im Sozialstaat Schweiz.

Marcel Rohr
78
Streit um Bordell geht in die nächste Runde

Streit um Bordell geht in die nächste Runde

Der Saunaclub an der Amerbachstrasse muss schliessen. Dies hat das Appellationsgericht entschieden. Der Betreiber des Etablissements will das Urteil allerdings vor das Bundesgericht weiterziehen.

ABO+
Martin Regenass
1
Für Menschen gefährlicher Ahornpilz in Basel aufgetaucht

Für Menschen gefährlicher Ahornpilz in Basel aufgetaucht

Die Sporen dieses eingeschleppten Schädlings können Krankheiten auslösen. Die Stadtgärtnerei musste einen Bergahorn in einer Notfällung zerstückeln und verbrennen.

Mischa Hauswirth
8